Tortue Hamburg

Tortue Hamburg

Beschreibung

2018 eröffnete das Hotel TORTUE (französisch für Schildkröte) in einem historischen Gebäude in der Hamburger Innenstadt. Während der Franzosenzeit, 1806 – 1814, diente es dem Gouverneur Napoleons als Rathaus. Die schrägen Serifen des »U« spielen typografisch auf die französische Aussprache an; das Emblem visualisiert die Schildkröte in einer dekorativen, spielerischen und charmanten Weise. Das Logo kombiniert den exklusiven und ungewöhnlichen Charakter des Hotels mit dem französischen »Savoir-vivre«.


Jurybegründung

Französisches »Savoir-vivre« kommuniziert das Corporate Design des Hamburger Hotels TORTUE in einem historischen Gebäude, das dem Gouverneur Napoleons als Rathaus diente. Die Schildkröte (französisch: tortue) als Markenzeichen, das mit Charme und typografischem Spiel den ungewöhnlichen und exklusiven Charakter des Hotels visualisiert.

Special Mention

Excellent Communications Design
Corporate Identity

Kunde

HGH Hotelgesellschaft mbH