HITO to KI to HITOTOKI

HITO to KI to HITOTOKI

Beschreibung

Die Tradition, Sake in Holzfässern zu brauen, ist ein wichtiges Merkmal der japanischen Sake-Kultur. Allerdings gibt es in Japan nur noch ein Unternehmen, das in der Lage ist, die großen Holzfässer zu bauen. Die Imayo Tsukasa Sake Brewery beauftragte Handwerker mit dem Bau der Zedernholzfässer, und auch die Mitarbeiter der Brauerei beteiligten sich aktiv an ihrer Herstellung. Für das Etikettendesign haben wir einen Teil des Maserungsmusters der Zedernholzfässer nachgezeichnet.


Jurybegründung

Die Tradition, Sake in Holzfässern zu brauen, ist ein wichtiges Merkmal der japanischen Sake-Kultur. Die Imayo Tsukasa Sake Brewery beauftragte Handwerker mit dem Bau der Zedernholzfässer, und auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Brauerei beteiligten sich aktiv an ihrer Herstellung. Um diesen Prozess auch auf den Flaschenetiketten zum Ausdruck zu bringen, wurde ein Teil des Maserungsmusters der Zedernholzfässer nachgezeichnet. Dass das Muster als wesentliches Design-Merkmal für sich spricht und nur die gelbliche Farbe auf den Reis verweist, ist toll und entspricht mit seiner zurückhaltenden, radikal reduzierten Ästhetik perfekt dem Anspruch an Klarheit in der japanischen Kultur.

Gold

Excellent Communications Design
Packaging

Auftraggeber

Imayo Tsukasa Sake Brewery Co. Ltd.

Design

BULLET Inc.