Seashore Library

Seashore Library

Description

Das Konzept betont die Exploration der Beziehungen zwischen der räumlichen Grenze, der körperlichen Bewegung, der Luft, der Seeaussicht und dem Tageslicht. Von Frühling bis Herbst dient die Bibliothek den Bewohnern des westseitlichen Wohnblocks, auch steht sie der Öffentlichkeit zur Verfügung. Sie bietet Lesebereiche, einen Meditationsraum, eine kleine Lounge mit einer Getränkbar usw. Je nach Funktion zeigen sich vielfältige Bindungen zwischen den Räumen und dem Meer.


Jury statement

Die Architektur besticht mit einer funktionalen Klarheit, die Ruhe und Konzentration ausstrahlt und zum Meer hin ausgerichtet ist. Das Holz bildet zum Beton des Gebäudekörpers einen warmen einladenden Kontrast. Zugleich greift die Plankung die Abdrücke der Holzverschalung im Beton auf, was zu spannenden Effekten führt.

Winner

Excellent Communications Design
Interior Architecture