33 Holland Park

33 Holland Park

Description

Der Entwurf konzentriert sich darauf, einen intimen, aber dennoch weitläufigen Garten als Rückzugsort zu schaffen. Der Garten, der sich über zahlreiche verschiedene Ebenen erstreckt, priorisiert ein elegantes, meditatives Umfeld. Prägend für den Entwurf ist der fließende Übergang und die Verbindung des Außen- mit dem Innenraum, der den historischen Elementen und der Beziehung zwischen Mensch und Natur in dieser außergewöhnlichen Landschaft Respekt zollt.


Jury statement

Der in seiner Dimension beindruckende Bau erweitert den Bestand nicht nur mit einem erheblichen Maß an Wohnfläche, sondern schafft durch die geschickte Begrünung auch eine Park-ähnliche Atmosphäre. Die senkrechte Konstruktion vor der großzügig verglasten Fassade löst die dahinter liegende Architektur auf und bewirkt, dass der Innenraum mit seiner Bepflanzung und der Außenbereich in faszinierender Art und Weise miteinander verschmelzen.

Winner

Excellent Communications Design
Architecture