Hearthouse

Hearthouse

Description

Basierend auf dem angelsächsischen Modell des Private Member Club, bietet das Hearthouse auf vier Bereichen eine Plattform für eine Vielzahl von Nutzungen. Die Materialisierung der raumbildenden Einbauten/Möbel lässt eine differenzierte Einheit entstehen. Jedes Element ist aus einem anders beschaffenen Hartstein angefertigt und bestimmt den Charakter des jeweiligen Raums wesentlich. Die Nutzungsverteilung nimmt Rücksicht auf den Bestand und beschränkt Eingriffe auf nicht tragende Bauteile.


Jury statement

Die Verwendung unterschiedlicher Steinarten sorgt für eine interessante Abwechslung und Differenzierung. Zugleich wirkt die Einrichtung insgesamt sehr edel.