Leica Camera Store/Gallery – Designers are Storytellers

Leica Camera Store/Gallery – Designers are Storytellers

Beschreibung

In Frankfurt am Main wurde 2015 das neue Store-Konzept der Leica Camera AG, bestehend aus den drei Bereichen Kamera-Manufaktur, Fotogalerie und Bookstore, zum ersten Mal in einem Raum zusammengefasst. Der ehrliche Umgang mit der Bestandsarchitektur aus den 70er-Jahren und den von der Architektin ergänzten Möbeln zu den bestehenden (gleichförmigen) Corporate-Retail-Möbeln von Leica vermitteln zwecks Materialität und Details die lange Geschichte und Hochwertigkeit des Produkts.


Jurybegründung

Mit seinem markanten „Kameraauge“, das nach außen und innen wirkt, wird das Thema Fotografie unmissverständlich kommuniziert. Die spannende Kombination aus Galerie, Kommunikation und Präsentation funktioniert und sorgt für ein eindrucksvolles Markenerlebnis. Ein schönes Konzept, das die Werte der Traditionsmarke bis ins Detail widerspiegelt.

Winner

Excellent Communications Design
Retail Architecture