PEAK / Architektur / Revitalisierung

PEAK / Architektur / Revitalisierung

Beschreibung

Die Erneuerung der Architektur und die Konzeption von PEAK entstand aus der Notwendigkeit, einem leer stehenden Bürogebäude neues Leben einzuhauchen. Der Leitgedanke des Entwurfs lehnt sich bewusst nicht an die Vorgaben der bestehenden Architektur an. Die Fassadengestaltung, die Landschaftsarchitektur und die expressiv anmutenden Foyers stellen stilistische Störelemente dar, welche in ihrer Gesamtheit aber mit dem Bestand korrespondieren.


Jurybegründung

Das Projekt basiert auf einem interessanten Konzept, das bestehende und neue Architektur geschickt miteinander kombiniert. Dabei wurde die Idee, die Revitalisierung des betreffenden Bürogebäudes durch Struktur und Gestaltung zu erreichen, sensibel und mit viel Gespür für Ästhetik und architektonischer bzw. landschaftsarchitektonischer Gestaltung realisiert.

Winner

Excellent Communications Design
Architecture

Kunde

BBV IF Nr. 9 GmbH & Co. KG