Wartestation Rüschlikon

Wartestation Rüschlikon

Beschreibung

Erneuerung einer Seeuferanlage der Gemeinde Rüschlikon, Schweiz. Die neue Anlage bei der Schiffstation sollte für die Gemeinde Rüschlikon zu einem ansprechenden Wahrzeichen werden, das auch für die Bevölkerung identitätsstiftend ist. Das Wasserspiel bildet eine harmonische Ergänzung zur Station und fasst den Raum der großzügigen Anlage; er wirkt gerade für Kinder besonders attraktiv.


Jurybegründung

Der markante Entwurf der Wartestation Rüschlikon vereint Retro-Architektur mit moderner Formensprache zu einem organischen Design, das an das Blatt einer Seerose erinnert und dadurch mit dem angrenzenden See in Dialog tritt. Ein schönes, sehr ästhetisches Design mit einer hohen Wiedererkennbarkeit.

Special Mention

Excellent Product Design
Public Design