UP!

UP!

Beschreibung

Die 1977 errichtete Warenhausimmobilie wurde zu einem Business-Standort umgebaut. Der Rohbau wurde komplett saniert und aufgestockt und mit markanten Einschnitten an allen Seiten geöffnet. Das Gebäude verfügt über eine eigene Energiezentrale, welche mittels Wärmetauscher im Abwasserkanal und Rückkühlwerken auf dem Dach thermische Energie erzeugt. Die Umnutzung unter Beibehaltung der bestehenden Struktur in Kombination mit der innovativen Energielösung macht das Projekt besonders nachhaltig.

Special Mention

Excellent Architecture
Eco Design

Auftraggeber

SIGNA Development Selection AG