Roads to Rome

Roads to Rome

Description

Führen alle Wege nach Rom? Antwort auf eine der größten ungelösten Fragen der Mobilität. Roads to Rome ist ein Datenvisualisierungsprojekt, das eine der größten ungelösten Fragen der Mobilität anspricht: Führen wirklich alle Wege nach Rom? Das Sprichwort bezieht sich auf ein Bronzemonument aus dem Jahr 20 v. Chr. Dieses Monument diente als Referenzpunkt, um durch das Römische Reich zu reisen. Es wurde behauptet, dass alle Wege dorthin führen. Das Ergebnis dieses Projekts ist zwischen Datenvisualisierung und Kunst anzusiedeln und zeigt Mobilität auf einem großen Maßstab.


Jury statement

Die auf der Visualisierung von Daten beruhenden Bilder beeindrucken mit einer faszinierenden Ästhetik.

Special Mention

Excellent Communications Design
Posters