Hotel Provocateur Berlin

Hotel Provocateur Berlin

Beschreibung

Das Hotel Provocateur entstand als Hommage an die 20er Jahre und verfügt über 58 Zimmer und Suiten. Aufgrund der erweiterten Gebäudenutzung erfolgte eine komplette Überarbeitung der Gebäudetechnik und Bauphysik. Im Erdgeschoss und Keller wurde eine Verbindung zum Nachbargebäude geschaffen und die öffentlichen Flächen wurden erweitert. Es entsteht ein Barbereich mit Übergang zum Restaurant inklusive Showküche. Die Rezeption und Lobby bilden einen fließenden Übergang zum Innenhof und laden zum Verweilen ein.


Jurybegründung

Das markante Design mit seinen sorgfältig aufeinander abgestimmten Details und der akzentuierten Lichtsetzung lässt den Glamour der 20er-Jahre wieder lebendig werden und verleiht dem Hotel eine unverwechselbare Identität.

Winner

Excellent Communications Design
Retail Architecture