>> Public Choice Voting
Locate the Future

Locate the Future

Beschreibung

Das Dortmunder Zwei-Mann-Startup »Vorzeigekind Videoproduktion« schafft es mit dem Imagefilm Locate the Future die Philosophie des Geoinformatikunternehmens »con terra« in nur 90 Sekunden emotional darzustellen. Sie erzählen die Geschichte eines jungen Mädchens, das herausfinden möchte, was sich hinter dem herausgebrochenen Teil ihres Globus verbirgt. Getrieben von Neugierde baut sie eine Rakete, mit der sie ins Weltall aufsteigt – dort erhofft sie sich Antworten auf ihre Fragen.


Jurybegründung

Die Idee mit dem kleinen Mädchen, das eine Rakete baut, um die Welt mit Abstand betrachten zu können, bewegt. Ein gut gemachter Imagefilm.