>> Public Choice Voting
b’mine hotels

b’mine hotels

Beschreibung

Die Architektur der neuen und innovativen b’mine hotels überzeugt mit einer Gesamtgestaltung der Außen- und Innenräume im Sinne der klassischen Moderne. Sie vermittelt Großzügigkeit, Hochwertigkeit und Individualität. Einzigartige Elemente wie die Carlifte, die die Fahrzeuge der Gäste auf private Car-Loggien bringen, sind prägend für die Fassade und inneren Strukturen von b’mine. Das Zusammenspiel aus Farbe, Licht, Material und Kunst schafft den Gästen ein sinnliches Raumerlebnis.


Jurybegründung

Das sogenannte Carloft-Konzept bringt nicht nur einen exklusiven Parkplatz für das eigene Auto mit sich, es verleiht der Fassade auch eine einzigartige Identität. Ein interessanter Ansatz, der das Motel-Prinzip in die dritte Dimension erweitert.

Winner

Excellent Architecture
Conceptional Architecture

Unternehmen/Kunde