Neubau Verwaltungs- und Produktionsgebäude Reviderm

Neubau Verwaltungs- und Produktionsgebäude Reviderm

Beschreibung

Das Grundstück befindet sich am Rand eines Gewerbegebiets am Übergang zum Grünraum. Ein Baukörper vereint die Funktionen der Verwaltung, der Produktion sowie des Lagers. Um die großformatige Struktur des Baukörpers aufzulockern, wurden zwei Innenhöfe integriert. Die Materialität der Fassade fasst die unterschiedlichen Funktionsbereiche und Gebäudehöhen zu einem homogenen Baukörper zusammen. Je nach Sonneneinfall und Tagesstimmung zeigt sich eindrucksvoll die Plastizität der Gebäudehülle.


Jurybegründung

Die differenzierte Höhenentwicklung des Baukörpers, wie zum Beispiel die durch Hochregale definierte Höhe des Lagers, macht die Nutzung und Funktion in seinem Innern nachvollziehbar. Die Fassade besticht mit einer markanten Struktur, deren plastische Wirkung sich je nach Lichteinfall verändert. Ein moderner, gut durchdachter Bau, der Funktionalität, Nachhaltigkeit und Aufenthaltsqualität der Mitarbeiter in einem ästhetischen Entwurf vereint.

Winner

Excellent Architecture
Architecture