Herzig

Herzig

Beschreibung

Das ehemalige Dorotheum-Depot aus den Zwanziger Jahren wurde umfassend saniert. Im Erdgeschoss des denkmalgeschützten Gebäudes verströmt das Restaurant »Herzig« das minimalistische, industrielle Flair einer New Yorker Galerie. Hundert Jahre alte Eichenböden treffen auf Kunst von Clemens Wolf und Peter Jellitsch – handverarbeitete Fliesen, samtige Polsterstühle und eigens entworfene Paravents prägen und definieren den Raum.

Special Mention

Excellent Architecture
Interior Architecture

Auftraggeber

Herzig E.U.

Architektur/Entwurf

BÜRO KLK OG

Public Choice 2022

Wählen Sie Ihre 5 Favoriten unter allen Gewinnern (mehr Infos)

Jetzt Stimme für dieses Projekt abgeben

Um beim Public Choice 2022 mitmachen zu können,

müssen Sie angemeldet sein.

Sie haben noch kein Public Choice-Konto?

Dann registrieren Sie sich hier.

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden