Stichting Lezen en Schrijven (Reading and Writing Foundation)

Stichting Lezen en Schrijven (Reading and Writing Foundation)

Beschreibung

»Lezen en Schrijven« widmet sich der Bekämpfung von Analphabetismus in Holland. Daher ist eine barrierefreie Markenidentität besonders wichtig. Illustrationen aus simplen Farben und Formen unterstützen Texte und machen sie zugänglich für Personen mit Lese- und Schreibschwäche. Das Logo, bestehend aus Auge und Stift, visualisiert den Namen der Stiftung. Mit ihren hellen bis dunklen Rosatönen steht die Farbpalette für Menschlichkeit und Vielfalt. Das Resultat demonstriert Barrierefreiheit.


Jurybegründung

»Lezen en Schrijven« widmet sich der Bekämpfung von Analphabetismus in Holland und hat hierfür auch den eigenen Markenauftritt hinsichtlich Barrierefreiheit optimiert. Illustrationen aus simplen Farben und Formen unterstützen Texte und machen sie zugänglich für Personen mit Lese- und Schreibschwäche. Das Logo, bestehend aus Auge und Stift, visualisiert den Namen der Stiftung. Mit ihren hellen bis dunklen Rosatönen steht die Farbpalette für Menschlichkeit und Vielfalt. Ein so starker wie vorbildlicher Auftritt, der Betroffenen aktiv entgegenkommt und hierdurch einen relevanten gesellschaftlichen Beitrag leistet.  

Gold

Excellent Communications Design
Brand Identity

Auftraggeber

Stichting Lezen en Schrijven (Reading and Writing Foundation)

Design

Total Design, Edwin van Praet, Adam Lane, Henriette Verkerk

Public Choice 2022

Wählen Sie Ihre 5 Favoriten unter allen Gewinnern (mehr Infos)

Jetzt Stimme für dieses Projekt abgeben

Um beim Public Choice 2022 mitmachen zu können,

müssen Sie angemeldet sein.

Sie haben noch kein Public Choice-Konto?

Dann registrieren Sie sich hier.

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden